Unsere Xanilou von der Lauensteiner Burg - Xani -...

… ist eine sehr menschenbezogene, absolut liebe Hündin. Sie hat ein ruhiges, entspanntes Wesen und so schnell kann sie nichts erschüttern. Tierarztbesuche, Trimmen, Duschen, usw. lässt sie mit großer Gelassenheit über sich ergehen. Xani mag Kinder (… aber ein ganzes schafft sie noch nicht… hahaha, der Hundehalter-Flachwitz!), nein, sie liebt Kinder und ist zu allen Menschen und Hunden freundlich und aufgeschlossen. Sie begleitet mich täglich zur Arbeit ins Büro und verschläft meine Dienstzeit ganz genüsslich unterm Schreibtisch. Manchmal möchte ich mich einfach dazu kuscheln… ;-) Sie ist, wenn möglich, überall dabei. Sei es ins Restaurant oder in den Urlaub. Sogar die lange Reise (allerdings mit Zwischenstopp) in die Toskana 2016 hat sie problemlos gemeistert. Sie bezaubert alle mit ihrem lieben Gesicht. Und diese Augen… Auf dem Foto glüht sie gerade unseren Enkel Emil an. (Foto: Maria und Linda Photography)

 

Hier sind noch einige Zuchtdaten von Xani beim DRC e.V. zu finden: http://drc.de/adr/listen/show_druede.php?what=Hunde&rvid=105057&race=Golden%20Retriever

 

Wir haben die BHP, den Wassertest und die Schussfestigkeitsprüfung beim Deutschen Teckelklub 1888 e.V. gemacht, weil wir durch meinen Neffen eine gute Verbindung dorthin haben.

 

Xani hat die BHP G (dtk)…

…das bedeutet, dass wir die Begleithundeprüfung am 2. August 2015 beim Deutschen Teckelklub 1888 e.V. gemacht haben.

Sie besteht aus der BHP 1, BHP 2 und BHP 3 und, wenn man alle drei Teile besteht, heißt es BHP G.

Teil 1: Gehorsam = Führigkeit, Folgsamkeit, Ablegen, Verhalten bei Geräuschen, Verhalten gegenüber Menschen, Verhalten im Straßenverkehr (mit 94 von 96 Punkten bestanden)

Teil 2: Führersuche und Warten = Führersuche, Warten vor einem Gebäude und Ablegen (mit 40 von 40 Punkten bestanden)

Teil 3: Wasserfreude = Wasserfreude, Bringen aus dem Wasser (mit 40 von 40 Punkten bestanden)

Wir waren im Vorbereitungskurs eine Gruppe aus Mensch-Hund-Teams mit großen Hunden (je 1 Golden u. Labrador Retriever, 1 Briard, 1 Mix) und verschiedenen Teckeln. Also eine bunte Truppe, mit sehr viel Spaß bei der Arbeit! Schade, dass der Kurs irgendwann vorbei war...

Auf dem Foto sieht man Xani bei der Prüfung beim Bringen aus dem Wasser. Allerdings brachte sie erstmal nicht den kleinen roten Ball, sondern alle anderen Gegenstände, die da so rumschwammen (Schilf, Stöcke, ein Dummy, dass der Prüfling vor Xani nicht geholt hatte...). Aber dann war sie doch noch gnädig und hat den Ball geholt ;-) Ich hatte schon befürchtet, dass ich ins kalte Wasser muss um ihn zu retten... ^^